• lb
  • fr
  • pt
  • en
  • de
  • Beitragen

    Urban History Festival

    Bonneweg

    Begleitet uns, um die bisher unerzählten Geschichten des Bonneweg Viertels bei der nächsten Ausgabe des Urban History Festivals in der Stadt Luxemburgs zu enthüllen! Für Informationen über das Programm klicken Sie bitte hier.

    Team

    Projektkoordinatorin Kyra Thielen

    Öffentlichkeitsarbeit Julie Treff

    Programmkoordinatorin Céline Offermans

     

    Dauer des Projekts

    February – June 2024

    Das Urban History Festival ist eine von dem Luxembourg City Museum organisierte wiederkehrende Veranstaltung, mit dem Ziel, die Neugierde der Leute für die Geschichte ihrer Stadt zu wecken. Jede Ausgabe findet in einem anderen Stadtteil statt; dieses Mal wird es in Bonneweg abgehalten. Das Viertel zeichnet sich durch ihre vielfältige Arbeitergeschichte in Bezug auf die Eisenbahn aus, sowie durch kulturelle und sportliche Initiativen wie das Gym, dem ältesten Sportsverein der Stadt. Heute ist dieses Viertel auch durch ihre multikulturellen Einwohner geprägt, und wir freuen uns darauf, eine Vielfältigkeit an Stimmen und Geschichten ihrer Vergangenheit und ihrer Gegenwart zu präsentieren. 

    HearHere

    Die HearHere Audiotour wurde für das Urban History Festival vom Luxembourg City Museum erschaffen, das vom 8-9 Juni 2024 in der Nachbarschaft Bonneweg in Luxemburg Stadt stattfinden wird.

    Die Audiotour ist gratis unter der Telefonnummer (+352 800 81 292) auf Luxemburgisch, Französisch, Portugiesisch und Englisch verfügbar. An den Orten der Erzählungen werden Schilder mit der Telefonnummer aufgerichtet.

     

    Image for the block

    Impresso

    Unter Verwendung einer umfangreichen Sammlung alter Zeitungen und Radioaufnahmen ist impresso – Media Monitoring of the Past ein Forschungsprojekt, das verschiedene Bereiche kombiniert, um die Art und Weise zu verändern, wie wir historische Medien analysieren und verstehen. Es nutzt maschinelles Lernen, um die Art und Weise zu verbessern, wie wir Medien aus der Vergangenheit organisieren, ihnen Bedeutung verleihen, sie darstellen, erforschen und studieren können, unabhängig von Format, Zeitspanne, Sprache oder Land.

    Auf der rechten Seite sehen Sie ein Beispiel für einen öffentlich zugänglichen Artikel, der sich auf dieses Forschungsthema bezieht.

    zur Forschung

    Ihr Beitrag ist für uns wichtig, da er dazu beitragen wird, eine persönliche Perspektive über die Vergangenheit zu zeigen. Ihre Mitwirkung ist wertvolle Information für laufende historische Forschung in Luxemburg.